Harry Ploemacher, Vorsitzender der Geschäftsführung Talanx Asset Management

Harry Ploemacher, geb. 1959, studierte Betriebswirtschaftslehre in Aachen und Köln. Mit einer Bankausbildung bei der WestLB begann er 1981 seine Laufbahn im Bankgeschäft. 

Von 1989 bis 1992 betreute er private Großkunden bei der WestLB Private Banking in Düsseldorf. 1992 wechselte Ploemacher zur SachsenLB Investment Banking nach Leipzig, wo er die Bereiche Institutional Sales, Asset Management und Investment Research leitete. Von 1997 bis Mai 2002 war er Geschäftsführer der WestLB Asset Management und Head of Sales/Client Service Deutschland in Düsseldorf. 

Seit Juni 2002 ist Ploemacher in der Talanx-Versicherungsgruppe tätig. Er ist Vorsitzender der Geschäftsführung der Talanx Asset Management GmbH, Vorsitzender des Aufsichtsrates der Ampega Investment GmbH und Talanx Immobilien Management GmbH.

Harry Ploemacher ist ledig und hat zwei Kinder.